Die Grundschule Jamcate liegt auf etwa 3700 Metern Höhe, etwa eine Autostunde von der Stadt Cajamarca, und zwanzig Minuten vom Dorf Chetilla entfernt. Drei bis viermal täglich fährt ein öffentlicher Minibus in die Stadt Cajamarca. Nur 10 Minuten zu Fuß von der Grundschule entfernt gibt es eine weiterführende Schule in Jamcate, die alle Schüler nach Abschluss der sechsten Klasse besuchen können.

In der Grundschule Jamcate gehen zurzeit über 50 Kinder zwischen vier und dreizehn Jahren zur Schule. Es gibt einen Kindergarten und drei Klassenverbände, wobei jeweils zwei Klassenstufen zusammen unterrichtet werden. Die drei Lehrer und die Kindergärtnerin leben in Cajamarca und fahren von Montags bis Freitags in einer Fahrgemeinschaft täglich zur Schule, um dort zu arbeiten.

Die Familien in Jamcate organisieren sich untereinander und haben eine gut funktionierende Gemeinschaft. Sie arbeiten eng mit den Lehrern der Grundschule zusammen und sind auch sonst engagiert und motiviert, ihre Lebensumstände zu verbessern.

Unter Was wir tun oder über die folgenden Links könnt ihr mehr über unsere Arbeit in Jamcate erfahren: